index

Allgemeine Anmelde- und Besuchsbedingungen unserer Baumschule auf dem Gelände des ZEN-Kloster in Schloss Eickhof


Eine große Bitte noch zum Thema Kontakt:

Das ZEN-Kloster und Schloss Eickhof sind nicht öffentlich zugänglich und stehen für allgemeine Besichtigungen und Anmietungen nicht zur Verfügung.

Deshalb bitten wir sie davon Abstand zu nehme uns ohne vereinbarten Termin aufzusuchen, telefonisch anzufragen oder zu klingeln.

Jede Abweichung davon bedeutet eine Störung der festen Abläufe im Kloster.

Deshalb bitten wir um Achtung und Respektierung des Klosterfriedens.

Allgemeine Fragen oder Terminanfragen bitten wir Sie nur per E-Mail zu tätigen.

DANKE

angemeldete Besucher unserer Baumschule werden selbstverständlich empfangen und eingelassen


Anmelde-Bedingungen für Besucher unserer Baumschule


Ihre Zufriedenheit und Ihr Wohlgefühl in Ihrem eigenen Garten liegen uns sehr am Herzen. Besuchstermine können deshalb nur für eine bestimmte Anzahl von Personen oder Gruppen an bestimmten Tagen vereinbart werden. Eine Massenabfertigungen die weder in Ihrem noch unserem Sinne ist, möchten und könne wir nicht bewältigen.

Wir legen sehr großen Wert auf eine kompetente Beratung bzgl. der Gestaltung Ihres Gartens und der Auswahl der dazu notwendigen Pflanzen und Gartenartikel.

Diese erfolgt vor Ort durch Herrn Dr. Hess oder Dipl-Ing. (FH) Heiko Voß Landschaftsarchitekt AKNDS.

Eine individuelle Führung und Beratung durch unser Pflanzensortiment erfordert Zeit, Erfahrung und Einfühlung in den Kunden. Aus diesem Grund erheben wir pro Person bei einer verbindlichen Anmeldung eine Gebühr von 15 EUR für die Beratung und Führung durch unsere Baumschule, die vorab zu entrichten ist (per Überweisung). Dieser Betrag wird Ihnen später bei einem Einkaufswert von mindestens 150 EUR gut geschrieben.

Bei einem Einkaufwert ab 5.000 EUR bieten wir Ihnen, bei längerer Anreisezeit die Möglichkeit einer Übernachtung in Schloss Eickhof einschließlich Abendessen.

Wurde von Ihnen vorab eine Übernachtung gebucht und ihr Einkaufswert erreicht die 5.000 EUR schreiben wir Ihnen diese Kosten auf Ihren Einkauf bis max. 100 EUR gut.

Unabhängig davon bieten wir Ihnen die Möglichkeit für Sie die Buchung einer Übernachtung in einem der hiesigen Hotels oder Pensionen auf Ihren Namen und zu Ihren Kosten zu übernehmen.

Bei Familien bzw. Gruppen bitten wir keine Personen unter 16 Jahren mitzubringen. Wir weisen alle Eltern und Begleitpersonen von Gruppen darauf hin, Ihre Aufsichtspflicht sorgfältig zu erfüllen, da wir Sie davon nicht entbinden können. In diesem Rahmen tragen Aufsichtspersonen und Eltern die Verantwortung für alle Schäden, die durch die zu Beaufsichtigenden entstehen.

Des Weiteren ist das Mitbringen von Haustiere, auch nicht im Auto verbleibend gestattet. Es sei denn das Fahrzeug wird außerhalb des Schlossgeländes geparkt. Ansonsten sind umfangreiche Stellflächen auf dem Gelände vorhanden.

Bitte vereinbaren Sie deshalb mit uns einen Besuchstermin. Eine Liste vorbereiteter Termine finden Sie auf unserem

Terminkalender   -  Anmeldung
 

Haftungsausschluss

Auf dem gesamten Gelände von Schloss Eickhof bewegen sich unsere Besucher auf eigene Gefahr, das gilt sowohl für Personen als auch für Sachgegenstände.

Für das Betreten der Baumschule ist das Tragen von festem Schuhwerk empfohlen. Bitte verbleiben Sie bei der Begehung unserer Ausstellungs- und Gartenflächen auf gut zu begehenden Wegen. Bei schwierigen Wegstrecken wie Trittsteinwegen gilt das Betreten auf eigene Verantwortung. Bei Schädigungen jedweder Art, die aus dem Tragen von ungeeignetem Schuhwerk und dem begehen von schwierigen Wegstrecken resultieren, übernimmt der Eigentümer keine Haftung.